Der für den 29.04.2020 geplante Elternsprechtag muss leider bis auf weiteres entfallen!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:1. Mai 2020
Der für den 29.04.2020 geplante Elternsprechtag muss leider bis auf weiteres entfallen!

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der ASRS,

wie so vieles in diesen außergewöhnlichen Zeiten, muss leider auch der für den 29.04.2020 angesetzte Elternsprechtag aufgrund der aktuellen Corona-Situation entfallen.
Selbstverständlich besteht jedoch die Möglichkeit, die Klassenleitungen zwecks Beratung zu kontaktieren. Bitte tun Sie dies auch, sofern Sie Bedarf haben, mit einem Fachlehrer / einer Fachlehrerin zu sprechen und nehmen Sie Kontakt zum Klassenlehrer / zur Klassenlehrerin Ihres Kindes auf. Diese werden gerne die jeweiligen Kontakte zu den Fachlehrern/Fachlehrerinnen mittels E-Mail herstellen.
Sollte ohnehin Gesprächsbedarf bestehen, werden die Klassenleitungen auf Sie zukommen.

Gundula Krüger / 2. Konrektorin der ASRS

Anmerkung der Redaktion / Rx: weitere Infos bzgl. der gesonderten Versetzungsregelungen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt 6a “Sonderregelungen im Schuljahr 2019/2020 seitens des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW / BASS (vom 2. November 2012, geändert durch die Verordnung vom 01. Mai 2020 / SGV. NRW.223)

https://bass.schul-welt.de/12691.htm

Schreibe einen Kommentar