Albert auf Herbstour

You are currently viewing Albert auf Herbstour

Die Herbstferien sind vorbei und ihr habt wundervolle Dinge getan: lange geschlafen, gechillt, euch ausgeruht, die ein oder andere Runde gezockt und tolle Orte und Länder besucht.

Gerne wollte ich sehen, was ihr alles so in den Ferien macht. Deshalb habe ich euren Lehrern mich in Kleinformat mitgegeben, damit ich mit euch gemeinsam tolle Dinge erleben konnte. Und ihr habt eure Fotos mit mir eingeschickt. So viele Bilder sind eingetroffen, von nah und fern. Ich bin auf der Bowlingbahn in Wuppertal gewesen, habe den Sternenhimmel auf dem Empirestatebuilding in New York angestaunt, bin auf Mallorca im Pool getaucht und habe dort den Sonnenuntergang beobachtet, habe auf Sardinien ein leckeres Eis gegessen und bin ein wenig gesurft.

Ich war an so vielen Orten: auf dem Ottoturm in Pilsum, beim Schloss Neuschwanstein in Bayern, manchmal habe ich auch mit euch im Stau gestanden. Aber seht selbst!

Während des Sponsorenlaufs am Samstag konntet ihr abstimmen, welches Bild euch am meisten angesprochen hat. Und da mich der afrikanische Kontinent immer fasziniert hat, freut es mich natürlich besonders, dass das glasklare Meer und die Strandidylle auf Sansibar eure Begeisterung gefunden hat. Von 239 angestimmten Stimmen, stimmten 52 Personen für dieses Bild. Die Skyline von New York und das Surferlebnis auf Sardininen bekam je 18 Stimmen, das Brandenburger Tor 13 und der Ottoturm in Pilsum 11.

Aber insgesamt muss gesagt werden, dass ich viele tolle Situationen und viele wundervolle Erlebnisse in diesem Herbst mit euch durchleben durfte. Die Fotos dazu könnt ihr hier in einer Fotostrecke nochmals angucken. Ich hoffe, auch beim nächsten Mal sendet ihr wieder Fotos ein, damit ich ein Teil von euch und euren Erlebnissen werden und sein kann.

Euer Albert