Das SV-Team der ASRS lässt sich durch Corona nicht entmutigen!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:16. November 2020
Das SV-Team der ASRS lässt sich durch Corona nicht entmutigen!

Das neue Schuljahr begann, wie das alte Schuljahr endete … ein Thema war/ist in aller Munde: „Corona“.

Gefühlt ist derzeit nichts so, wie es einmal war. Dies beschäftigte auch die diesjährigen Mitglieder der SV sehr. „Immer mehr Einschränkungen führen dazu, dass es momentan kaum noch etwas gibt, worauf man sich freuen kann“, war sich das Team einig. … Das wollten die engagierten Jugendlichen ändern. So kamen sie nach den Herbstferien voller Tatendrang zu einem Planungstag in der Schule zusammen, an dem sie sich Aktionen für das laufende Schuljahr überlegten, terminierten und planten. Anders als in den letzten Jahren war zwar leider keine gemeinsame Tagung in der Jugendherberge in Radevormwald möglich – was alle sehr bedauerten – aber trotzdem gelang es den Teilnehmern in der stark verkürzten Zeit ein beachtliches Programm auf die Beine zu stellen. Ein paar tolle neue Ideen (wie z.B. der „ASRS – Adventskalender“) konnten aufgrund der derzeitigen Pandemie zwar noch keine Berücksichtigung finden, doch diese Ideen sind schon jetzt fest für das nächste Jahr eingeplant. Es galt also, Aktionen zu planen, die den derzeitigen Vorgaben (wie z.B. Abstand halten, keine Durchmischung der Schüler/innen) entsprechen.

In diesem Schuljahr wird es neben den „Klassikern“, wie z.B. der „Nikolausaktion“ trotzdem auch ein paar neue Aktionen geben, wie z.B. eine große „Schulrallye“ oder einen „Bücherflohmarkt“ am Ende des Schuljahres. Was genau jeweils dahinter steckt, erfahren die Schüler/innen und Lehrer/innen über die Infoschreiben, die den Klassen vor den Aktionen verteilt werden. Man darf also gespannt sein und sich – trotz alledem – auf ein abwechslungsreiches Jahr freuen.

Am 06. November stellte das SV-Team den Klassensprechern die geplanten Aktionen (siehe unten) vor. Dort wurden dann auch die Schülersprecherinnen von den Klassensprechern gewählt. Es war ein „Kopf-an-Kopf-Rennen“, am Ende freuten sich aber Pina Uellendahl (1. Schülersprecherin / Klasse 10e) und Viktoria Maier (2. Schülersprecherin / Klasse 10d) sehr darüber, gewählt worden zu sein und sind in diesem Schuljahr eure Ansprechpartnerinnen. Ihr trefft sie sowie alle anderen SV-Mitglieder und auch eure Vertrauenslehrer  – Fr.  Moritz-Greif und Hr. Mordmüllermittwochs in der 1. Pause im SV-Raum. Kommt gerne dort vorbei, wenn ihr Fragen, Anregungen, Ideen oder Probleme habt. Zudem freuen wir uns über jede(n) engagierten Schüler/in, der/die Lust hat in der SV mitzuarbeiten.

SV-Team-Foto-2020

Hier die geplanten Aktionen des Schuljahres 2020/2021:

Datumgeplante Aktion
06.11.2020SV-Treffen mit den Klassensprechern
23. – 27.11.2020 (1. Pause)Nikolausaktion à Verkauf der Karten
04.12.2020Nikolausaktion und Schulwichteln à Verteilung
08.-11.12.2020“A Plätzchen a day keeps the Weihnachtsstress away”
25.-29.01.2021Nimm dir ein Kompliment!
01.02 – 05.02.2021Valentinsaktion – Verkauf der Karten für Rosen und Schokolade
11.02.2021Karnevalsaktion – bestes Kostüm
17.02.2021Valentinstag – Verteilen der Rosen + Schokolade
26.03.2021Osteraktion für die Klassen 5 & 6
MärzPicobellotag + Alle zusammen für eine saubere Schule
19.-23.04.2021Schul-Rallye
19.05.2021Prüfungsoase: ZP Deutsch
20.05.2021Prüfungsoase: ZP Englisch
27.05.2021Prüfungsoase: ZP Mathematik
08/09.06.2021SV Wahl – Schüler + Lehrer
28.06.2021Bücherflohmarkt
  

Über diese feststehenden Termine hinaus, wird das SV-Team sich in diesem Jahr weiterhin in diesen Bereichen engagieren:

  • Aktion „Sammeldrache“ (genaue Infos findet ihr unter: www.sammeldrache.de)
  • Wasserspenderdienst
  • „Vitrinen-Paten“
  • Malwettbewerb für den Lernbegleiter

Artikel u. Fotos: Frau Moritz-Greif / Herr Sebastian Mordmüller

Schreibe einen Kommentar