Informationen zur Unterrichtsorganisation ab dem 22.02.2021

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:17. Februar 2021
Informationen zur Unterrichtsorganisation ab dem 22.02.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

sicherlich haben Sie/habt Ihr bereits aus den Medien von den Beschlüssen des Schulministeriums in Bezug auf das Unterrichtsgeschehen ab dem 22.02.2021 gehört. Die vollständigen Ausführungen des Ministeriums finden sich hier:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-22-februar-2021

Nachfolgend möchte ich Sie und Euch darüber informieren, was das für den Schulbetrieb an der Albert-Schweitzer-Realschule bedeutet.

Der Präsenzunterricht wird ab Montag, den 22.02.2021 für die Jahrgangsstufe 10 wieder aufgenommen und sieht wie folgt aus:

Wechselunterricht Klasse 10 vom 22.02. bis 05.03.2021 findet tagesweise statt und gilt für die kommenden 14 Tage – das bedeutet konkret: 

In der 1. Woche erscheint die Gruppe A montags, mittwochs und freitags zum Präsenzunterricht an der Schule. Die Gruppe Gruppe B hat demzufolge dienstags und donnerstags Unterricht in der Schule.

In der 2.Woche tauschen die Gruppen:  Gruppe B erscheint montags, mittwochs und freitags zum Präsenzunterricht in der Schule. Die Gruppe A hat demzufolge dienstags und donnerstags Unterrricht in der Schule.

Unterricht siehe webuntis: dort findet ihr / finden Sie die Klassen- und Kurspläne.

Kursunterricht in Biologie und Informatik des Kurses Bio (!!) erfolgt weiterhin im Distanzunterricht. Alles andere wird sich am Montag bzw. Dienstag auch von alleine klären.

Wichtig: Alle Verhaltensregeln für den Infektionsschutz sind weiterhin gültig:

  • Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske auf dem Schulgelände und im Unterricht
  • Abstand halten
  • Feste Sitzordnung
  • Händehygiene
  • regelmäßiges Stoßlüften

Der Unterricht für die Klassen 5 bis 9 wird weiter als Distanzunterricht erteilt.

Die Lernstandserhebungen in Klasse 8 (VERA 8) werden auf einen Zeitraum nach den Sommerferien (frühestens September) und damit auf Klasse 9 verschoben.

Für die Klassen 5 und 6 wird weiterhin eine pädagogische Betreuung  angeboten, wenn es Eltern nicht möglich ist, ihre Kinder zu Hause zu betreuen.

Das Formular für die Anmeldung zur pädagogischen Betreuung finden Sie als Download auf der Service-Seite unserer Homepage.

Ich wünsche Ihnen und Euch weiterhin alles Gute. Bleiben Sie/bleibt gesund und gelassen!

Herzliche Grüße von Jörg Bergemann