Nikolaus- und Plätzchenaktion eurer SV!!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:21. Dezember 2020
Nikolaus- und Plätzchenaktion eurer SV!!

In diesem Jahr war (fast) alles anders …

Trotzdem – oder gerade deshalb – war es dem diesjährigen SV-Team und den SV Lehrern Frau Moritz-Greif und Herrn Mordmüller sehr wichtig, an guten alten Traditionen festzuhalten. Daher fand der Nikolaus mit seinen himmlischen Begleiterinnen auch in diesem Jahr den Weg zu unseren Schülerinnen/Schülern und Lehrerinnen/Lehrern. Dort  sorgten sie für leuchtende Augen … und bei vielen Kindern und Erwachsenen sicher auch für ein Lächeln, das man durch den Mundschutz manchmal nur erahnen konnte.

Einige Klassen hatten  Gedichte auswendig gelernt und trugen sie rhythmisch im Chor vor, denn das Singen war in diesem Jahr leider nicht erlaubt. Der Nikolaus freute sich über die festlich dekorierten Klassenräume und die freudige Stimmung. Als Dank erhielten alle Schüler/innen von ihm und seinen Engelchen einen „Schoko-Lolli“. 

Auch dem Aufruf zum großen „Schulwichteln“ waren viele Schüler/innen und einige Lehrer/innen gefolgt. In einem großen Sack transportierte der Nikolaus die Geschenke zu den jeweiligen Empfängern und weckte damit die Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

Fazit: Sicherlich ein schöner Brauch … in einer besonderen Zeit.

Eine ganz neue Idee setzte die SV dann in den Wochen vor den Weihnachtsferien um. Unter dem Motto „A Plätzchen a day keeps the Weihnachtsstress away“ wurden die SV-Mitglieder zu Bäckerinnen und Bäckern. Dank der zusätzlichen Unterstützung durch die „Koch- und Back-AGs“ unter der Leitung von Frau Gäng und Frau Schermer und auch dank der Mithilfe einiger Lehrerinnen und Lehrer konnten knapp 150 Tüten Plätzchen gepackt werden, die durch die SV-Mitglieder in den Pausen verkauft wurden.

Ihr fragt euch vielleicht, wozu dieser Aufwand betrieben wurde?!?

Ganz klar: Um allen die Vorweihnachtszeit ein bisschen zu versüßen UND natürlich auch, um dem Ziel der Verschönerung des Schulhofes wieder ein Stück näher zu kommen.  Im Frühjahr konnte die SV schon Spielfelder aufbringen lassen … das nächste Projekt soll nun die Verschönerung der Fassade durch einen professionellen Sprayer werden.  An dieser Stelle ein großer Dank an alle, die durch den Kauf der Plätzchen dafür gesorgt haben, dass die Verwirklichung des Projekts in immer greifbarere Nähe kommt.

Nun bleibt nur noch eins:

Das SV-Team wünscht allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrerinnen und Lehrern und allen am Schulleben Beteiligten ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Umsetzung all unserer Ideen … Ihr dürft gespannt sein.

Redaktion: Kristina Moritz-Greif

Schreibe einen Kommentar