Bestenehrung 2019: Schöne Sommerferien !!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:12. Juli 2019
Bestenehrung 2019: Schöne Sommerferien !!

Traditionell steht die erste Stunde am Tag der Zeugnisausgabe und der beginnenden Sommerferien unter dem Motto: “Wir ehren unsere Besten!”. Auch in diesem Jahr ließen es sich unser Schulleiter Herr Bergemann sowie einige Kolleginnen nicht nehmen, all jene Schülerinnen und Schüler zu ehren, die sich über ihr herausragendes Engagement oder eben auch durch ihre außergewöhnliche Leistungsbereitschaft diese besondere Wertschätzung zum Teil hart erarbeitet haben.

Den Auftakt gab Frau Retzlaff, die den Absolventen und Absolventinnen des diesjährigen Jahrganges ihr wohl verdientes DELF-Diplom Niveau A1 überreichte. Nach wie vor ist dieses zusätzliche Diplom europaweit anerkannt und stellt eine überaus sinnvolle Ergänzung zum Schulfach Französisch dar, da die jungen Lernenden hier lernen, sich in Alltagssituationen zurecht zu finden und entsprechend sprachlich reagieren zu können. Bravo et félicitations de la part du corps des enseignantes de la langue française !

Im Rahmen unseres angebotenen Arbeitsgemeinschaften des Ganztages, die hin und wieder eben auch von Schülerinnen und Schülern unserer Schule geleitet werden (Betreuer/Innen werden in Kürze namentlich genannt), stellte im Anschluss die Rollkunstlauf-AG in einer gelungenen Darbietung ihr Können unter Beweis. Den jungen Athletinnen sei an dieser Stelle recht herzlich für ihre sportliche Darbietung gedankt! Prima!

Aber auch in ihrer Freizeit engagieren sich viele unserer Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Sokoprojektes – arbeiten beispielsweise ehrenamtlich in Seniorenheimen oder erledigen wichtige Einkäufe für ältere Menschen usw. Betreut wird das Sokoprojekt von Frau A. Pietryzk, der es eine große Freude war, die Schülerinnen und Schüler entsprechend zu belohnen.

Aber auch einzelne Schüler stellen ihre Fähigkeiten in den Dienst der guten Sache. So beteiligte sich beispielsweise Maxi Treller mit seiner Harfe an der Aktion Jobben für einen guten Zweck (Aktion der SV) und spendete großzügig die Erlöse seiner Straßenmusik.

Frau Moritz-Greif, die SV-Lehrerin unserer Schule, stellte Euch bei dieser Gelegenheit Eure frisch gewählte SV vor und gab voller Stolz die Endsumme des in diesem Jahr erzielten Betrages in Höhe von mehr als 5.300 Euro vor. Vielen Dank für Euer tolles Engagement – auch aus diesem Grund wurdet Ihr heute alle geehrt!

And last, but not least wurden die Jahrgangsbesten des Schuljahres 2018/19 bekanntgegeben, denn auch Leistung gehört belohnt … und hier sind sie nun:

Allseits schöne Ferien und gute Erholung!

Schreibe einen Kommentar